Datenschutzbestimmungen

Die Website gehört zu SchlammHeilung, das für Ihre persönlichen Daten verantwortlich ist.

Wir verwenden diese Datenschutzrichtlinie, die beschreibt, wie wir die von SchlammHeilung gesammelten Informationen verarbeiten, sowie die Gründe, warum wir bestimmte personenbezogene Daten über Sie erfassen müssen. Daher sollten Sie diese Datenschutzrichtlinie lesen, bevor Sie die SchlammHeilung verwenden.

Wir kümmern uns um Ihre persönlichen Daten und gewährleisten deren Vertraulichkeit und Sicherheit.

Personenbezogene Daten, die wir sammeln:

Beim Besuch von SchlammHeilung sammeln wir automatisch bestimmte Informationen über Ihr Gerät, einschließlich Informationen über Ihren Webbrowser, Ihre IP-Adresse, Ihre Zeitzone usw., sowie einige der auf Ihrem Gerät installierten Cookies. Darüber hinaus erfassen wir beim Durchsuchen der Website Informationen über bestimmte Seiten oder Produkte, die Sie anzeigen, über welche Websites oder Suchbegriffe Sie zur Website gelangt sind, und wie Sie mit der Website interagieren. Wir bezeichnen diese automatisch gesammelten Informationen als “Geräteinformationen”. Darüber hinaus können wir personenbezogene Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen (einschließlich Name, Vorname, Adresse, Zahlungsinformationen usw.), während der Registrierung sammeln, um eine Vereinbarung zu erfüllen.

Warum wir Ihre Daten verarbeiten?

Unsere Hauptpriorität ist die Sicherheit der Kunden, weshalb wir nur die minimal erforderliche Menge an Benutzerdaten verarbeiten müssen: nur so viel, wie zur Aufrechterhaltung der Website erforderlich ist. Die automatisch gesammelten Informationen werden nur verwendet, um potenzielle Verstöße zu erkennen und statistische Informationen über die Nutzung der Website zu erhalten. Diese statistischen Informationen werden nicht gesammelt, um einen bestimmten Benutzer des Systems zu identifizieren.

Sie können die Website besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind, und ohne Informationen preiszugeben, die Sie als bestimmte Person identifizieren könnten. Wenn Sie jedoch bestimmte Funktionen der Website nutzen möchten, unseren Newsletter erhalten möchten oder andere Informationen, indem Sie ein Formular ausfüllen, können Sie uns personenbezogene Daten wie Ihre E-Mail-Adresse, Ihren Namen, Ihren Nachnamen, Ihren Wohnort, Ihre Organisation, Ihre Telefonnummer zur Verfügung stellen. Sie sind nicht verpflichtet, uns personenbezogene Daten zur Verfügung zu stellen, aber in diesem Fall können Sie bestimmte Funktionen der Website nicht nutzen. Beispielsweise können Sie unseren Newsletter nicht erhalten oder uns nicht direkt über die Website kontaktieren. Benutzer, die sich über die erforderlichen Informationen unsicher sind, können uns unter [email protected] kontaktieren.

Ihre Rechte:

Mit Ihren Daten:

Das Recht auf Information.

Recht auf Zugang.

Das Recht auf Berichtigung.

Das Recht auf Löschung.

Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung.

Das Recht auf Datenübertragbarkeit.

Das Widerspruchsrecht.

Rechte in Bezug auf automatisierte Entscheidungsfindung und Profilierung.

Wenn Sie diese Rechte ausüben möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter den unten angegebenen Kontaktinformationen.

Wenn Sie in Europa ansässig sind, beachten Sie bitte, dass wir Ihre Informationen verarbeiten, um Verträge zu erfüllen, die mit Ihnen geschlossen werden können (z. B. wenn Sie eine Bestellung über die Website aufgeben) oder anderweitig unsere legitimen Geschäftsinteressen verfolgen, die oben erwähnt werden. Bitte beachten Sie außerdem, dass Ihre Informationen außerhalb Europas, einschließlich Kanadas und der Vereinigten Staaten, übertragen werden können.

Links zu anderen Websites:

Unsere Website kann Links zu anderen Websites enthalten, die wir nicht besitzen oder kontrollieren. Bitte beachten Sie, dass wir nicht für die Datenschutzrichtlinien solcher Websites oder Dritter verantwortlich sind. Wir empfehlen Ihnen, beim Verlassen unserer Website zu überprüfen und die Datenschutzerklärungen jeder Website zu lesen, die möglicherweise personenbezogene Informationen sammelt.

Informationssicherheit:

Wir schützen die von Ihnen auf Computerservern bereitgestellten Informationen in einer kontrollierten, sicheren Umgebung, die vor unbefugtem Zugriff, Gebrauch oder Offenlegung geschützt ist. Wir ergreifen angemessene administrative, technische und physische Sicherheitsmaßnahmen, um unbefugten Zugriff, Gebrauch, Änderung und Offenlegung personenbezogener Daten unter ihrer Kontrolle und Speicherung zu verhindern. Die Übertragung von Daten über das Internet oder drahtlose Netzwerke kann jedoch nicht garantiert werden.

Rechtliche Offenlegung:

Wir werden Informationen, die wir sammeln, verwenden oder erhalten, offenlegen, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben oder gestattet ist, beispielsweise in Reaktion auf eine Gerichtsvorladung oder ein ähnliches rechtliches Verfahren, und wenn wir ernsthaft glauben, dass die Offenlegung erforderlich ist, um unsere Rechte, Ihre Sicherheit oder die Sicherheit anderer zu schützen, Betrug zu untersuchen oder auf eine Regierungsanfrage zu antworten.

Kontaktinformationen:

Wenn Sie uns kontaktieren möchten, um mehr über diese Richtlinie zu erfahren oder wenn Sie Fragen zu individuellen Rechten und Ihren persönlichen Informationen haben, können Sie eine E-Mail an [email protected] senden.